1091 Wladislaw Hermann nimmt Rache.


Dr. Bernh. Stadie, a. a. O. Seite 10.

1091 brach Wladislaw Hermann wieder mit einem Heer in Pommern ein, um Rache zu nehmen. Er schlug in blutiger Schlacht bei Nakel der Pommern Heer. Mit grausamer Härte verfuhr er nun gegen die Besiegten. Durch Frohnvögte und Zwingburgen unterdrückte er jeden Keim der Freiheitsregung.