Franciscus Roclawski,
Sartoris, aus Cekcyn


wird im Jahre 1678 in Osche als Taufpate erwähnt und auch Sartoris , das ist Latein und bedeutet Schneider, und später auch Krawiecz, das ist Polnisch und bedeutet ebenfalls Schneider genannt.