0965 Forschungsreise des Ibrahim ib`n Jacub.


www.ggstanko.de

Eine Forschungsreise, die der spanische Jude Ibrahim ib‘n Jacub 965 von Magdeburg aus nach Osten unternahm, brachte wenig neue Erkenntnisse außer der einen, dass die Aestier in Wirklichkeit einen anderen Namen führten: Der Chronist vermerkt, dass sie ,,,,Brus’« genannt werden. Daraus sollte in der Zukunft der Name Prußen oder Preußen entstehen.